SMS-Parking: Eine effektive Methode zur Erhebung von Parkgebühren

Sind Sie auf der Suche nach einer einfachen Methode zur Erhebung von Parkgebühren an öffentlichen Orten, die Sie unter Ihrer Verwaltung haben? Dank unserer Dienstleistung „SMS-Parking“ reicht es, wenn Sie ein Handy dabei haben. Der Kunde muss nach keinem Parkautomat suchen und kann die Sache innerhalb von einigen Minuten Dank seinem Smartphone erledigen.

Unser Ziel ist es, den Fahrern eine Lösung, die den einfachsten Weg zur Zahlung von Parkgebühren bedeuten würde, und den Betreibern der Parkfläche eine Lösung, die den Einzug von Parkgebühren vereinfachen, die Kosten minimieren und einen Kontrollmechanismus gewährleisten würde, anzubieten.

Welche Vorteile bringt SMS-Parking mit sich?

  • Der Fahrer muss kein Bargeld dabei haben.
  • Er muss auch keinen Parkautomat suchen.
  • Die Benutzerfreundlichkeit wird erhöht, denn es haben ca. 99 % der Kunden ein Smartphone dabei.
  • Die Parkzeit kann dank SMS-Notifikationen einfach verlängert werden.
  • Bei Mischzonen kann nur mehr eine Parkgebühr bezahlt werden.
  • Es werden keine Parkscheine mehr verloren gehen oder entwertet werden.
  • Vorteile für die Umwelt.

Warum sollte man SMS-Parking nutzen?

  • Die Gebühren für die Vermietung und Instandhaltung der Geldautomaten werden eliminiert.
  • Die Beschädigung der Parkautomaten wird eliminiert.
  • Die Kosten, die mit dem Gehalt der verantwortlichen Person, die die Parkgebühren erhebt und die Parkscheine kontrolliert, zusammenhängen, werden minimiert.
  • Es ermöglicht, die Parkgebühren auch an Orten zu erheben, wo sich keine Parkautomaten installieren, oder keine verantwortliche Person einstellen lässt.
  • Es ist möglich, die Dienstleistung langfristig (z.B. Parking in den Städten, Gemeinden, auf reservierten Parkplätzen, usw.) oder gelegentlich (während Festivals, Kirchweihen, Wettkämpfen oder weiterer öffentlichen Veranstaltungen) zu nutzen.

Welche Lösung bieten wir an?

Den Vermietern, die an einer Erhebung von Parkgebühren mit Hilfe von SMS-Nachrichten interessiert sind, ist der Zugang zu eigenem Konto unserer Webanwendung gewährleistet. Hier lassen sich Informationen zur Anzahl der SMS-Parktickets inkl. deren Gültigkeitsdauer anzeigen. Damit sind dann auch die Statistiken, die den Umsatz für einen bestimmten Zeitraum anzeigen, verbunden.

In der Anwendung lässt sich auch die Befugnis zur Durchführung von Kontrollen verwalten und bestimmten Personen zuteilen.

Wie funktioniert SMS-Parking?

Es gibt zwei möglichen Zahlungsmethoden aus denen man wählen kann.

Bei der ersten Möglichkeit schreibt der Benutzer eine SMS-Nachricht von der Informationstafel ab. Den Text ergänzt er um den Kennzeichen seines Fahrzeugs und den Zeittarif, den er nutzen will (die Parkdauer). Es wird ihm umgehend eine SMS-Nachricht mit der Zahlungsbestätigung und der Zeitangabe, bis wann der Parkschein aktiv ist, zugestellt.

Musterbeispiel

Der Fahrer sendet eine Nachricht mit folgendem Text: P1CB_120_1S23456
P1CB = Identifikationsnummer der Parkzone
120 = Zeittarif, oder Preis des Parkscheins
1S23456 = Kennzeichen des Fahrzeugs

Als zweite Möglichkeit lässt sich ein QR-Code verwenden, den der Benutzer über sein Handy einscannt. Darauffolgend wird ein Webformular geöffnet. Im Formular wählt er aus, welchen Zeittarif er nutzen will, füllt den Kennzeichen seines Fahrzeugs aus und bestätigt die Bestellung. Die Zahlung wird über das GoPay-Gateway durchgeführt.

Verlängerung der Parkzeit

Der Benutzer erhält auch eine informative SMS-Nachricht über die Möglichkeit der Verlängerung der Parkzeit, sobald sich das Ende der bereits bezahlten Parkzeit nähern wird. Wenn der Tarif nicht mehr verlängert wird, wird an den Kunden keine weitere informative SMS-Nachricht versendet.

 

 

 

Kontrollmechanismus

Als Kontrollmechanismus wird eine mobile Anwendung verwendet, die der beauftragte Kontrolleur dafür benutzen wird, um ein Foto des Kennzeichens zu machen. Aufgrund dieser Fotografie kann die Anwendung auswerten, ob die SMS-Parkgebühr bezahlt wurde und aktiv ist, oder ob der Tarif bereits abgelaufen ist.

Sind Sie an SMS-Parking interessiert?

Hat unsere Dienstleistung „SMS-Parking“ Ihr Interesse geweckt? Sind Sie auf der Suche nach der gleichen oder ähnlichen Lösung, die Ihnen helfen würde, die Kosten zu minimieren und die Effektivität der Geldmittelerhebung zu steigern? Kontaktieren Sie uns unter support@gosms.eu.

Und das ist noch nicht alles! GoSMS kann nämlich noch mehr.

Für welche Dienstleistungen lassen sich die SMS-Nachrichten noch ausnutzen?

  • Einfahrtserlaubnisse.
  • Angelscheine.
  • SMS-Fahrkarten.
  • Zugang zum Gebäude mit Hilfe von SMS-Nachricht.
  • Abonnements für Dienstleistungen.
  • SMS-Stimmabgabe.
  • Aufladung von Internet-Brieftaschen.
  • Zahlung beim Arzt.
  • Und viel mehr.